Smart Control

Smart Control – Leichte Bedienung


Das SmartControl Label steht für die leichte und einheitliche Bedienbarkeit von WP Anlagen und Maschinen. Innovationen wie die Weiterentwicklung der Navigo Steuerung, der Steuerungssoftware Oven Control und die Inus Steuerung für Brötchenanlagen werden durch das Smart Control Label gekennzeichnet.
„Gemäß dem Motto „think process“ betrachtet die WP BAKERYGROUP jeden einzelnen Arbeitsschritt in der Backwarenherstellung, auch in der Bedienung der Produktionsanlagen, als ganzheitlichen Prozess. Einheitliche Bildschirmoberflächen für die permanent steigende Anzahl an Maschinen sind das Kennzeichen der neuen WP Bedienungs-Philosophie“, so Adrian van Dillen, technischer Geschäftsführer bei WP Kemper. Ob große Produktionsbacköfen, Brötchen-, Kälteanlagen oder – seit der Internorga – auch die Ladenbacköfen:

Über die WP Maschinen und Anlagen hinweg lassen sich die Touchscreens mit denselben Piktogrammen, Farben und Menüpunkten ohne lange Anlernzeiten steuern. Im Bereich des Front Baking eröffnet das den Bäckern zudem eine neue Form der Kundenansprache. „Die Touchscreens der Ladenbacköfen sind doppelt so groß wie früher und auch jenseits der Ladentheke gut lesbar. Dadurch eignen sich die Bedienfelder auch zur Point of Sale-Werbung. Das bedeutet:

Direkt am Verkaufsort in den Filialen können über den Bildschirm am Ofen Kunden auf besondere Aktionen aufmerksam gemacht werden. Das ist ein völlig neuer Ansatz, den die WP BAKERYGROUP hier gegangen ist, “ erläutert Ansgar von Garrel, Leiter Marketing Kommunikation.

Kontaktdaten

WP Bakery Technologies
von-Raumer-Str. 8-18
91550 Dinkelsbühl
Germany 

Tel. +49 9851 905-0
Fax.+49 9851 905-8342
info@@wp-l.de

Anfahrt
Kontaktformular