Vakuumkonditionierung

Backwaren kühlen schneller ab. Energie wird eingespart. Die Produkte besitzen eine länger anhaltende Rösche; sie bleiben länger stabil und sind sofort schnittfähig. Die Mindesthaltbarkeit in der Kühlung verlängert sich um bis zu drei Wochen.

mehr

Beispiele: Links ohne - Rechts mit

Vakuumkonditionierung –
Frische und zarte Rösche für den ganzen Tag

Die Vakuum-Technologie gewinnt – insbesondere im Filialbereich – weiter stark an Bedeutung. Eine schnelle Abkühlung nach dem Backvorgang durch Vakuumieren ermöglicht langanhaltende Frische, eine zarte Kruste und perfekte Rösche über den ganzen Tag hinweg. Mit dem Spitzenprodukt Vakuumkühlung WP VACUSPEED® erfüllt WP BAKERY TECHNOLOGIES die Anforderungen der Backbranche nach mehr Wirtschaftlichkeit und Effizienz.

Die Vakuum-Technologie eröffnet attraktive Perspektiven für Backbetriebe. Denn das zeit- und personalintensive Filialbacken wird durch neue, wesentlich effizientere Prozesse ersetzt: Kleingebäcke werden in der zentralen Produktion gebacken, allerdings mit einer um bis zu 30% verkürzten Backzeit.

Für die Aufnahme von Stikkenwagen bieten wir VACUSPEED®-Zellen mit Dreh- bzw. Schiebetür oder zum Durchschieben als Schleusenlösung mit zwei Schiebetüren an. VACUSPEED®-Zellen können modular in vollautomatische Beschickungs- und Automatisierungssysteme von Multideck- und Tunnelöfen integriert werden.

ZIEL: Optimale und lang anhaltende Frische in der Filiale mit reduziertem Aufwand zur Energie- und Arbeitszeiteinsparung.

 
Abbildung der Vakuumkühlzelle VACUSPEED® artisan

VACUSPEED® artisan

VACUSPEED® artisan ist für die Aufnahme von Stikkenwagen konzipiert. Nach Beendigung des Backprozesses - zum Beispiel in einem ROTOTHERM® Green Stikkenbackofen - wird der Stikkenwagen manuell in die VACUSPEED® Vakuumzelle geschoben.

VACUSPEED® artisan

VACUSPEED® industry

Das vollautomatisierte Beschickungs- und Automatisierungssystem VACUSPEED® industry ist modular aufgebaut und besitzt eine integrierte Vakuumkühlung. Es ist mit drei optimal aufeinander abgestimmten WP Komponenten ausgestattet und ist für unterschiedlichste Anlagenarchitekturen geeignet.

VACUSPEED® industry

 

Vorteile und Nutzen durch Vakuumkonditionierung

Optimierte Produkteigenschaften

  • Saftige Krume
  • Rösche, zartsplittrige Kruste
  • Langanhaltende Frische
  • Verbesserter Glanz
  • Langanhaltende Formstabilität
  • Volumenvergrößerung mit geringerer Teigeinlage
  • Kein Absetzen von Füllungen
  • Unabhängigkeit von Wettereinflüssen
  • Verlängerte Mindeshaltbarkeit

Effizienzsteigerung

  • Verlagerung der Produktion von der Nachtschicht in die Tagschicht =
  • Verringerung der Personalkosten, sowie Steigerung der Mitarbeiter-Motivation
  • Reaktion auf Arbeitskräftemangel
  • Verringerung der Wochenendarbeiten = Verringerung der Personalkosten
  • Optimierte Auslastung der Produktionsmittel
  • Verbesserung der Nachhaltigkeit / Verringerung des CO2-Abdrucks
  • Erhöhung der Produktivität

Kosteneinsparung

  • Energie- und Investitionskosten-Einsparung
  • Verzicht auf das Ladenbacken ist möglich
  • Lagerungsmöglichkeit bei Raumtemperatur (ohne Kühlung)
  • Transport ohne Kühlung
 

Wie funktioniert Vakuumkonditionierung eigentlich?

Die 7 besonderen Eigenschaften der WP VACUSPEED®
als Garanten höchster Qualität

 ermöglichen eine Optimierung der Produkte:

WP DIFFERENZDRUCKMESSUNG (patentiert)

feinfühlige, programmgestützte Steuerung der Vakuumierung für optimale Qualität bei dickkrustigen und gefüllten Produkten

 

WP KALTLUFTUMWÄLZUNG

rezeptbezogene Kaltluftumwälzung für softe Produkte mit perfekter Formstabilität und hohem Volumen

 
 

WP RÜCKBELÜFTUNG

keimfreie Rückbelüftung mittels spezieller Reinluftfilter für deutlich verlängerte Mindesthaltbarkeit

 

NEU: WP SOFTCONTROL
(zum Patent angemeldet)

Regelung der Kondensattemperatur für harte oder weiche Krusten aus der Vakuum-Konditionierung

 
 

WP RÖSCHEREGULATOR

zur Einstellung des Röschegrades für eine perfekte Kruste von zart-splittrig bis cross-rösch

 

WP VAKUUM-ERZEUGUNG

zweistufige Pumpentechnik für ein schnelles und vor allem sicheres Abkühlen

 
 

WP MATERIAL-QUALITÄT

Verwendung hochlegierter Edelstähle und hoher Wandstärken für eine stabile Bauweise und eine lange Lebensdauer trotz der durch das Vakuum auftretenden hohen Wechselbeanspruchungen

 
 

Beispielprozesse

Zusätzlich Anwendungsbereiche für Vakuumkonditionierung

– außerhalb der Bäckerei –

  • Reis, Nudeln
  • Pudding
  • Sushi
  • Kochstücke
  • Suppen
  • Knödel
  • Tierfutter